//Feuerwehrbedarfsplan an Gemeinde übergeben

Feuerwehrbedarfsplan an Gemeinde übergeben

In der Gemeinderatssitzung am 20.05.2021 wurde der Feuerwehrbedarfsplan für die Gemeinde Pöcking vom Ingenieurbüro Forplan offiziell übergeben und in einem halbstündigen Vortrag vorgestellt. Darin enthalten sind der Ist-Stand der Feuerwehren Pöcking mit der Löschgruppe Aschering und der Feuerwehr Maising. Dort wird den Feuerwehren eine sehr gute Ausbildung, Jugendarbeit und Ausrückezeit bescheinigt. Auch der Zustand der Gerätehäuser wurde beurteilt und festgestellt dass Pöcking und Maising dringend neue Häuser brauchen, die bereits in der Anfangsphase der Planung sind. Die Fahrzeug und Technikausstattung wurde als gut befunden, 2 LF 10 für Maising und die Löschgruppe Aschering sind bereits in der Bauphase und werden Ende 2022 erwartet. Die Beschaffung einer DLA(K) 23/12 für die Feuerwehr Pöcking wird im Bedarfsplan und der Kreisbrandinspektion als notwendig beurteilt. Für die Feuerwehren Pöcking und Maising sind spannende Jahre zu erwarten, für die auch weitere personelle Verstärkung benötigt wird. Wer also Interesse an unserer Arbeit hat, bitte melden unter kontakt@ff-poecking.de

2021-06-05T12:30:37+02:00 5. Juni 2021|