//Dankesbesuch

Dankesbesuch

Am Montag durften sich die Feuerwehren aus Pöcking, Maising und Söcking über eine besondere Überraschung freuen.
Im vergangenen September ereignete sich nördlich der Maxhof-Brücke bei regennasser Fahrbahn ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine 18-Jährige schwere Verletzungen erlitt und erst nach einer aufwendigen Rettung aus dem Fahrzeug befreit werden konnte. In der Regel endet der Feuerwehreinsatz damit, dass die Feuerwehr nach dem Abtransport des Patienten nichts mehr hört und nur sehr selten erfährt, wie ein solcher Einsatz letzten Endes ausgeht.
Umso erfreulicher war es, dass die am Einsatz beteiligten Feuerwehren Anfang der Woche eine E-Mail von Kathi erreichte, die im vergangenen Jahr den tragischen Unfall hatte und der es mittlerweile wieder relativ gut geht. Sie wollte sich gerne bei den Feuerwehren bedanken, die damals bei der Rettungsaktion geholfen hatten. Kurzerhand wurden dann auch Termine für ein Treffen vereinbart.
Zuerst durfte sich die Freiwillige Feuerwehr Pöcking, ebenso wie eine dort anwesende Abordnung aus Maising, über Kuchen und Getränke freuen. Anschließend ging es für Kathi zur Freiwillige Feuerwehr Söcking e.V., die sich ebenfalls über den mitgebrachten Kuchen und Getränke freuen konnten.
Vor Ort durfte zu diesem besonderen Anlass ein Gruppenfoto und ein Gespräch natürlich nicht fehlen. Es war auch für die Feuerwehrler sehr interessant zu erfahren, wie es dem Patienten in einer solchen Situation geht, welche Erinnerungen und Eindrücke dieser wahrnimmt und mitnimmt. Hier gilt unser Dank Kathi, die hier für alle Fragen offen war und diese gerne und ausführlich beantwortet hat, ebenso konnten auch ihre Fragen beantwortet werden.
Wir danken dir liebe Kathi für deinen Besuch, wünschen dir auf deinem Genesungsweg noch alles Gute und würden uns freuen, wenn wir dich in Zukunft mal wieder in dem ein oder anderen Feuerwehrhaus willkommen heißen dürfen! Denn nicht nur solch großen Einsätze bleiben in unserer Erinnerung, sondern auch besondere Gesten wie deine!
2021-05-17T15:52:23+02:00 17. Mai 2021|